•  
    Referenzen
     
     

Erschliessung Sägereistrasse, Frauenfeld

Auftraggeber

Amt für Tiefbau und Verkehr Stadt Frauenfeld

Werkbetriebe Frauenfeld

Leistungen bhateam

Vorstudien, Projektierung, Ausschreibung, Realisierung

Projekt-/Bauleitung

Martin Berther, BSc ZFH in Bauingenieurwesen

Projektbeschreibung

Die neue Sägereistrasse erschliesst vier unüberbaute Bauparzellen der Gewerbe-und Industriezonen von Frauenfeld Ost. Die Projektierung musste auf die geplanten Bauprojekte abgestimmt werden. Weiter wurde die Linienführung des projektierten Regionale Radweg berücksichtigt. Die Sägereistrasse weist eine Breite von 4.5 -6.0 m auf und ist rund 270 m lang. Im Zuge der Arbeiten ist eine rund 130 m lange Kanalisationsleitung auf DN 800 mm vergrössert worden. Die unüberbauten Parzellen wurden mit Versorgungsleitungen erschlossen.

Projektumfang

700'000 SFr.

Zeitraum

2015 - 2016
Projektierung
2015 - 2017
Realisierung

Referenzblatt anschauen